Korsika & Sardinien - wilde Schönheiten im Mittelmeer - Busreise Frankreich / Korsika

Der König von Aragonien, Genueser, Türken, Sarazenen und Piraten... Sardinien und Korsika waren schon früh wichtige Seehandelszentren mit strategischer Bedeutung. Entdecken Sie die herbe Schönheit der kontrastreichen Mittelmeerinsel Korsika. Die Steinwüste nahe des abwechslungsreichen Cap Corse riesige Kastanienwälder, trutzige, vom Meer umspülte Festungen, malerische Küstenpanoramen und imposante Bergwelt - all das erwartet sie auf der "wilden Schönheit" Korsika. Und das in Kombination mit Sardinien, bekannt für smaragdfarbenes Wasser, zauberhafte Küsten, steil aufragende Berge, malerische Hafenstädtchen uvm. Vor allem die Smaragdküste "Costa Smeralda" wird auch Sie verzaubern!

Termine & Preise wählen

Pro Person740,00
Einzelzimmerzuschlag: € 160,00

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise Ligurische Küste - Savona
Fahrt über die Autobahn - Kärnten - Kanaltal - Udine - Mestre - Verona - Brescia - Piazenza - vorbei an Genua - entlang der Ligurischen Küste bis nach Savona: Einschiffung für die Fährüberfahrt nach Korsika/Übernachtung in 2 Bett Kabinen/Innen mit Frühstück.

2. TAG: Korsika: Bastia - Cap Corse - Calvi
Nach Ankunft in Bastia fahren wir die Cap Corse Rundfahrt. Das 40 km lange und 12 bis 15 km breite Cap Corse ist die nach Norden ins Meer hinausragende Verlängerung der Hauptgebirgskette Korsikas. Die felsige Westküste beeindruckt durch ihre landschaftliche Schönheit, die Ostküste lockt mit ihrer üppigen Vegetation. Heute gedeihen am Cap Corse die berühmtesten Weine der Insel. Quartierbezug im Raum Ile Rousse/Calvi auf Basis Halbpension.

3. TAG: Korsika: Ile Rousse/Calvi - Calanches - Ajaccio
Die heutige Tour kann man auch "Tour der Superlative" nennen. Wir fahren durch das Landesinnere bis nach Ajaccio, die Hauptstadt Südkorsikas und Geburtsstadt Napoleons. Dabei durchqueren wir die Scala di Santa Regina, die malerischste und wildeste Schlucht Korsikas. Weiter geht es nach Calacuccia, zu dem größten gleichnamigen Stausee bis zum Col de Vergio (1.477 m), dem höchsten Straßenpass. Bei Porto erreich wir die Küste und der Weg führt weiter an der beeindruckendsten Küste, den Calanches de Piana entlang, bis nach Ajaccio. Blutrote Felsen, azurblaues Meer und saftig grüne Macchia vermischen sich hier zu einem einzigartigen Naturschauspiel. Quartierbezug im Raum Ajaccio auf Basis Halbpension.

4. TAG: Korsika: Ajaccio - Bonifacio / Sardinien: St.Teresa di Gallura
Die heutige Etappe führt uns, teilweise direkt am Meer entlang, nach Bonifacio. Diese mächtige, alte Felsenstadt ist mit ihrer gewaltigen Festungsanlage eine der beeindruckendsten Städte Korsikas und wird auch als "die Stadt am Rande Europas" bezeichnet. Die düsteren Gassen der Altstadt mit vielen Jahrhunderte alten Häusern hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck. Hier erfolgt die Überfahrt nach Santa Teresa/Sardinien. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Costa Smeralda/Quartierbezug auf Basis Halbpension.

5. TAG: Sardinien: Costa Smeralda - Olbia
Heute sehen wir die traumhafte Costa Smeralda. Möglichkeit zum Bummel im exklusiven Hauptort Porto Cervo, der von Aga Khan in den siebziger Jahren ganz und gar im typischen Stil dieser Küste erbaut wurde. Am Abend Einschiffung auf die Fähre und Überfahrt nach Livorno. Übernachtung in 2-Bett Kabinen/Innen mit Frühstück.

6. TAG: Heimreise
Nach der Ankunft in Livorno erfolgt die Heimreise auf direktem Weg

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • Nachtfähre Savona – Bastia
  • (2-Bett Kabinen/Innen mit DU/WC)
  • 3x Halbpension in guten Mittelklassehotels in Korsika und Sardinien
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV
  • Fährüberfahrt von Bonifacio nach St.Teresa di Gallura
  • Nachtfähre Olbia/Golfo Aranci – Livorno
  • (2-Bett Kabinen/Innen mit DU/WC)
  • inkl. Frühstück an

Nicht Inkl. Leistungen:

ev. Eintritte

Städte

Bastia
Savona

Länder

Frankreich
Italien

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

Halbpension im guten Mittelklassehotel

In welchem ***Hotel Sie übernachten wird Ihnen ca. 2 Wochen vor der Abreise bekanntgegeben.


Tel.:

Reisebilder nach Frankreich / Korsika

Sardinien4
CostaSmeralda iStock526145410 web 01